Veranstaltung im Überblick

Dauer der Veranstaltung:

2 Tage

Ort der Veranstaltung:

Düsseldorf

Termine:

04. – 05. März 2019

26. – 27. September 2019

Seminarzeiten:

1. Tag – 10.00 – 18.00 Uhr
2. Tag – 9.00 – 16.30 Uhr

Teilnehmer:

Min. 4 – bis max. 12 Personen

Preis:

1.390,- €/Person zzgl. 19% MwSt.

Enthaltene Leistungen:

Seminarunterlagen
Seminarverpflegung (Mittagessen und Pausensnack)
Getränke während des Seminars
Zertifikat über die Weiterbildung

Produktmanager-Praxis

In der heutigen Zeit haben Produktmanager eine breite Palette von Aufgaben, wobei die eigentliche Produktmanagerrolle zu kurz kommt. Mit dem Praxisseminar Produktmanager sollen die Teilnehmer verstärkt auf die ureigene Aufgabe vorbereitet bzw. fokussiert werden, um das Produktmanagement im Unternehmen zu stärken um langfristig den Unternehmenserfolg zu sichern.

Ziele:

Im Fokus des Produktmanager-Praxisseminars steht eine Orientierung an den tatsächlichen Gegebenheiten in den Unternehmen der heutigen Zeit. Mit den anderen Teilnehmern wird die eigene Situation erörtert und anhand von praktischen Beispielen wird deren Rolle und Praxiswissen ausgebaut. Es werden tatsächliche Abläufe und Praxisanwendungen aufgezeigt und kein theoretisches Lehrbuchwissen gestreut.
Von den Teilnehmern wird eine aktive Mitarbeit erwartet, da kein zweitägiger Frontalvortrag gehalten wird!

Seminarinhalte:

  • Der aktive Produktmanager – Navigator und Steuermann des Portfolios
  • Budget, Strategie und Produktpräsentation – erfolgreich und fokussiert darstellen
  • Priorität und Timing – die richtigen Dinge zur rechten Zeit anstoßen bzw. selbst erledigen
  • Universalgenie – der Produktmanager als Bindeglied der verschiedenen Abteilungen

Details:

  • Die Aufgabe des Produktmanagers → Ideen generieren, umsetzen und Produkte begleiten (Produktmanager und / oder Projektmanager)
  • Die Rolle des Produktmanagers im Unternehmen → Potentiale erkennen und Konflikte vermeiden
  • Strategische Ausrichtung des Portfolios → Attraktiv und ausgewogen gestalten
  • Briefings → Kompetent die relevanten Ideen und Fakten für die Entwicklung und Kommunikationsabteilung aggregieren
  • Marktorientierte Preisgestaltung → Preisgestaltung in verschiedenen Lebenszyklussituationen und unter Wettbewerbsbedingungen
  • Werbung für das eigene Produkt → Aktive und kompetente Vermarktung im eigenen Unternehmen
  • Der große Moment → Vorbereitung und Launch als Startpunkt für eine lange Beziehung
  • Die ersten Auftritte der Neuheit → Support für die Messe bis zur Kundenpräsentation
  • Zuständigkeit über den gesamten Produktlebenszyklus → Expertenwissens einsetzen und als kompetenter Ansprechpartner fungieren
  • Monitoring der eigenen Produkte → Daten auf Knopfdruck bereitstellen und die eigenen Portfoliostärken nutzen

Für wen sind die zwei Tage geeignet?

  • Einsteiger im Produktmanagement
  • Produktmanager für mehr Praxisanwendung im Produktmanagement
  • Umsteiger aus anderen Unternehmensbereichen ins Produktmanagement
  • Interessierte für einen möglichen Einsatz im Produktmanagement

Seminarleitung:

Dirk Pruß hat einen vielfältigen Background im Produktmanagement. Über 15 Jahre arbeitete er als Produktmanager in verschiedenen Branchen und Unternehmen bis zur Leitung des Produktmanagements. In über 200 unterschiedlichsten Seminaren mit mehr als 3.000 Teilnehmern hat er verschiedene Situationen und vielfältige Teilnehmer trainiert. Durch seine handwerkliche und kaufmännische Ausbildung sowie das Wirtschaftsstudium mit Pädagogik hat er ein fundiertes Wissen in vielen Praxisbereichen und den didak-tischen Hintergrund.

Hinweis

Sollten Sie prinzipiell Interesse an einer Veranstaltung haben, aber der Termin kommt Ihnen nicht gelegen, dann wenden Sie sich bitte an uns.